News

  • Rosentaler Lese-Theater 17.07. 17, 18 u. 19 Uhr

    Wilde Frauen, wüste Reisen und weise Bauersleute belebten einst die Wälder im Rosental. Nicht immer gingen die Abenteuer gut aus, aber immer waren sie spannend. Die Kärntner Autorin Christina Jonke hat Rosentaler Sagen zu den Saligen Frauen recherchiert, dramatisiert und zeigt sie in der speziellen Form des Lese-Theaters im Wald in Maria Rain. Dialoge werden vom Schauspielensemble der ARGE Bühne K gelesen, die Handlungen mit minimalem Requisiten- und Kostümeinsatz gespielt.
    Maria Rain, Kaiserhütte. Dienstag, 17. Juli, 17, 18 und 19 Uhr. Reservierung: einen Tag vor der Veranstaltung unter Tel. 0676-302 36 75, oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     
  • Gemeindezeitung Sommer 2018

    Gemeindezeitung Sommer 2018

     
  • Neuerstellung des Flächenwidmungsplans

    Nach 18 Jahren wird der Flächenwidmungsplan erneuert

    Vor kurzem wurde mit den Vorarbeiten zur Neuerstellung des Flächenwidmungsplans begonnen. Maria Rain kann mit einer hohen Lebensqualität und der Stadtnähe bei vielen Menschen punkten. Dies bringt immer mehr Menschen dazu, sich für ein Leben in Maria Rain zu entscheiden und sich hier nieder zu lassen. Durch diese Entwicklungen und dem gesetzlichen Auftrag, den Flächenwidmungsplan regelmäßig zu überprüfen und zu überarbeiten, haben wir uns veranlasst gesehen, die Vorarbeiten für die Neuerstellung des Flächenwidmungsplans in Angriff zu nehmen.

    Im Rahmen der Neuerstellung des Flächenwidmungsplans sollen auch die Widmungswünsche von GrundeigentümerInnen Berücksichtigung finden. Aus diesem Grund werden Sie eingeladen, Ihre Widmungswünsche bekannt zu geben. Wir ersuchen Sie dazu, entweder Ihren Widmungswunsch schriftlich (Post, e-mail, Fax) ein zu bringen oder mit dem Bauamt, Fr. Ing. Rieger Kontakt aufzunehmen.

     
  • Handy-Signatur/Bürgerkarte

    Seit kurzem besteht für Sie die Möglichkeit, kostenlos Ihre Handy Signatur mit Bürgerkartenfunktion im Gemeindeamt zu aktivieren

    Egal ob von unterwegs oder von zu Hause aus: Mit der kostenlosen Handy-Signatur können mittlerweile viele Ihrer Amtswege online und rund um die Uhr erledigt werden. Die Handy-Signatur funktioniert mit allen Mobiltelefonen, auch wenn Sie kein Smartphone besitzen.

    Ein Prinzip für alle Anwendungen: Gewünschte Anwendung starten, Handynummer und Signatur-Passwort eingeben. TAN-Code per SMS auf Ihr Handy erhalten, Code eingeben und los geht´s.

    Die Handy Signatur ist:

    ·        Ihre Bürgerkarte

    ·        Ihr Ausweis im Internet

    ·        Ihre elektronische Unterschrift und hat die gleiche Gültigkeit wie Ihre händische Unterschrift
    (Signieren eines Online-Formulars)

    ·        Ihr Schlüssel zu
    Ihrem digitalen Postkasten
    Ihrem digitalen Datentresor
    vielen weiteren Online-Services

    ·        Ihr Schutz vor ungewollten Manipulationen
    (z.B. PDF-Dokumente signieren/unterschreiben und per E-Mail versenden)

     
  • Gemeindezeitung Ostern 2018

    Gemeindezeitung Ostern 2018 (download)

     

newsflash

Wilde Frauen, wüste Reisen und weise Bauersleute belebten einst die Wälder im Rosental. Nicht immer gingen die Abenteuer gut aus, aber immer waren sie spannend. Die Kärntner Autorin Christina Jonke hat Rosentaler Sagen zu den Saligen Frauen recherchiert, dramatisiert und zeigt sie in der speziellen Form des Lese-Theaters im Wald in Maria Rain. Dialoge werden vom Schauspielensemble der ARGE Bühne K gelesen, die Handlungen mit minimalem Requisiten- und Kostümeinsatz gespielt.
Maria Rain, Kaiserhütte. Dienstag, 17. Juli, 17, 18 und 19 Uhr. Reservierung: einen Tag vor der Veranstaltung unter Tel. 0676-302 36 75, oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeindezeitung Sommer 2018

Nach 18 Jahren wird der Flächenwidmungsplan erneuert

Vor kurzem wurde mit den Vorarbeiten zur Neuerstellung des Flächenwidmungsplans begonnen. Maria Rain kann mit einer hohen Lebensqualität und der Stadtnähe bei vielen Menschen punkten. Dies bringt immer mehr Menschen dazu, sich für ein Leben in Maria Rain zu entscheiden und sich hier nieder zu lassen. Durch diese Entwicklungen und dem gesetzlichen Auftrag, den Flächenwidmungsplan regelmäßig zu überprüfen und zu überarbeiten, haben wir uns veranlasst gesehen, die Vorarbeiten für die Neuerstellung des Flächenwidmungsplans in Angriff zu nehmen.

Im Rahmen der Neuerstellung des Flächenwidmungsplans sollen auch die Widmungswünsche von GrundeigentümerInnen Berücksichtigung finden. Aus diesem Grund werden Sie eingeladen, Ihre Widmungswünsche bekannt zu geben. Wir ersuchen Sie dazu, entweder Ihren Widmungswunsch schriftlich (Post, e-mail, Fax) ein zu bringen oder mit dem Bauamt, Fr. Ing. Rieger Kontakt aufzunehmen.

Seit kurzem besteht für Sie die Möglichkeit, kostenlos Ihre Handy Signatur mit Bürgerkartenfunktion im Gemeindeamt zu aktivieren

Egal ob von unterwegs oder von zu Hause aus: Mit der kostenlosen Handy-Signatur können mittlerweile viele Ihrer Amtswege online und rund um die Uhr erledigt werden. Die Handy-Signatur funktioniert mit allen Mobiltelefonen, auch wenn Sie kein Smartphone besitzen.

Ein Prinzip für alle Anwendungen: Gewünschte Anwendung starten, Handynummer und Signatur-Passwort eingeben. TAN-Code per SMS auf Ihr Handy erhalten, Code eingeben und los geht´s.

Die Handy Signatur ist:

·        Ihre Bürgerkarte

·        Ihr Ausweis im Internet

·        Ihre elektronische Unterschrift und hat die gleiche Gültigkeit wie Ihre händische Unterschrift
(Signieren eines Online-Formulars)

·        Ihr Schlüssel zu
Ihrem digitalen Postkasten
Ihrem digitalen Datentresor
vielen weiteren Online-Services

·        Ihr Schutz vor ungewollten Manipulationen
(z.B. PDF-Dokumente signieren/unterschreiben und per E-Mail versenden)